Beitragsbild zu: Erfolgreicher Abschluss des Schwimmtrainings

Erfolgreicher Abschluss des Schwimmtrainings

In fünf Wochen intensivem Training haben zehn Kameraden der Feuerwehr Rheinhausen und drei Kameraden der Feuerwehr Sasbach die Ausbildung zum Rettungsschwimmer durchlaufen und mit dem silbernen Abzeichen nach DLRG-Standards abgeschlossen. Ein herzlicher Dank geht an das Team der DLRG-Ortsgruppe Freiamt für die wöchentlichen Übungseinheiten und an die Gemeinde Freiamt für die Bereitstellung des Hallenbades.

Neben bereits ausgebildeten Bootsführern und Kameraden mit besonderen Kenntnissen in Seiltechnik (Kreislehrgang „Absturzsicherung und einfaches Retten aus Höhen und Tiefen“), bildet die Ausbildung zum Rettungsschwimmer eine weitere Qualifizierungsstufe von Mitgliedern der Wasserrettungsgruppe der Feuerwehr Rheinhausen. Somit können die vielfältigen Einsatzszenarien in und an Gewässern effizient und professionell abgearbeitet werden.

In folgenden Ausbildungsetappen werden weitere Mitglieder zum Rettungsschwimmer und darauf aufbauend zum Fließwasserretter ausgebildet.

Dieser Beitrag wurde ungefähr 57 Mal aufgerufen.