Beitragsbild zu: Wasserrettungsgruppe nimmt Übungsbetrieb wieder auf

Wasserrettungsgruppe nimmt Übungsbetrieb wieder auf

Unter Einhaltung des Pandemie-Musterkonzeptes konnte unsere Wasserrettungsgruppe am Samstag den 13. März den Übungsbetrieb wieder aufnehmen.

Da die mit dem Wasserrettungsanhänger 2020 beschaffte Seiltechnik eine gründliche Ausbildung erfordert, diente dies unmittelbar der Aufrechterhaltung bzw. Erlangung der Einsatzfähigkeit.

Die Kameraden trainierten intensiv den Umgang mit den drei vorkonfektionierten Statikseil-Sätzen und dem Anschlagpunkt-Modul. Höhepunkt war eine Übung an der Kanalbrücke bei der zusätzlich das Dreibein zum Einsatz kam.

Am nächsten Samstag wird die zweite Hälfte der Wasserrettungsgruppe dieselbe Ausbildung durchlaufen.

Dieser Beitrag wurde ungefähr 106 Mal aufgerufen.