Beitragsbild zu: Einsatz Nr. 29/2022: Lotseneinsatz

Einsatz Nr. 29/2022: Lotseneinsatz

Bei einem Großbrand im elsässischen Boofzheim (FR) brannten am Dienstagabend mehrere Wohnhäuser und ein Bauernhof ab. Dabei entwickelte sich eine große schwarze Rauchwolke, die kilometerweit sichtbar war. Um eine Gefährdung der umliegenden Gemeinden auf deutscher Rheinseite durch Schadstoffe auszuschließen, waren mehrere Messgruppen im Einsatz. Im Landkreis Emmendingen ist hierfür die Feuerwehr Kenzingen zuständig.

Um an verschiedene Messpunkte im und entlang des Rheinwaldes zu gelangen, wurde die Feuerwehr Rheinhausen um 22.05 Uhr telefonisch zur Unterstützung der Feuerwehr Kenzingen alarmiert.

Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

Dieser Beitrag wurde ungefähr 161 Mal aufgerufen.