Beitragsbild zu: Einsatz Nr. 13/2021: Bergung einer Autobatterie

Einsatz Nr. 13/2021: Bergung einer Autobatterie

Spielende Kinder entdeckten im Bereich des Hackgraben, ca. 200 m östlich der L104 am Ortsausgang von Niederhausen Richtung Rust eine illegal entsorgte Auto- bzw. Starter-Batterie. Nachdem sie dies einem ihrer Väter als aktivem Kamerad mitgeteilt hatten organisierte dieser auf kleinem Dienstweg die Bergung und Sicherung der Batterie da diese eine latente Gefahr für die Umwelt darstellte.

Vier Kameraden*innen waren mit dem MTW knapp 45 Minuten im Einsatz. Der Umweltfrevel wird zur Meldung bzw. Anzeige gebracht.

Pressestelle FF Rheinhausen, Andreas Lang

Dieser Beitrag wurde ungefähr 278 Mal aufgerufen.