Beitragsbild zu: Unterstützung Rettungsdienst Foto: Anna Huber / annafoto.de

Unterstützung Rettungsdienst

Gleich drei Einsätze bescherte der 15. März 2020 den Einsatzkräften der Feuerwehr Rheinhausen.

Neben zwei First-Responder-Einsätzen wurde die Kleineinsatzschleife um 17.53 Uhr zur Unterstützung bei einem Drehleitereinsatz aufgrund eines medizinischen Notfalls in der Herbolzheimerstraße alarmiert. Die Parksituation machte eine Straßensperrung während des Einsatzes für den zivilen Durchgangsverkehr notwendig.

Die Feuerwehr Rheinhausen war mit einem Fahrzeug und sechs Kameraden im Einsatz. Bereits vor Ort war die First-Responder-Gruppe mit zwei Einsatzkräften und dem Kommandowagen.

Dieser Beitrag wurde ungefähr 24 Mal aufgerufen.