Beitragsbild zu: Training auf der Feuerwehr-Übungsanlage

Training auf der Feuerwehr-Übungsanlage

Eine nicht alltägliche Feuerwehrprobe erlebten neun Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Rheinhausen am Donnerstagabend, 04. Juli 2024, auf der regionalen Feuerwehr-Übungsanlage (kurz: Füba) des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald in Eschbach. Dort konnte die Löschgruppe unter Aufsicht dreier Ausbilder mehrere Einsatzübungen durchführen. Für einen besonders realitätsnahen Charakter – und damit auch im Gegensatz zu herkömmlichen Übungen – wurde für die dargestellten Wohnung- und Gebäudebrände echtes Feuer entfacht. Neben der klassischen Menschenrettung und Brandbekämpfung lag damit auch der Fokus auf dem Schaffen von Abluftöffnungen sowie dem richtigen Einsatz des Überdruckbelüfters. Qualifizierte Rückmeldungen und hilfreiche Tipps der erfahrenen Ausbilder boten den Kamerad/innen wichtige Erkenntnisse zur Optimierung des eigenen Feuerwehrhandwerks

 

Dieser Beitrag wurde ungefähr 586 Mal aufgerufen.